Wunschliste Telefon 0662 / 26126083

Der Duft

Der harmonische und sinnliche Duft von Hermès Kelly Calèche wird nicht nur die Trägerin verzaubern. Der florale Zauber dieses Parfums setzt sich aus verschiedenen Komponenten wie Lilien, Narzisse, Rosen, Iris, Mimosen, Tuberose und Kletterrosen zusammen. Entstanden ist ein zarter und liebkosender Duft.

Kopfnoten

:

Herznoten

:

Basisnoten

:
aller Kunden bewerten
Hermès Kelly Calèche positiv
4 oder 5 Sterne

5 von 5 Sternen — basierend auf 5 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Hermès Kelly Calèche Eau de Toilette Spray (50 ml)
Einfach traumhaft...
Diese Duftkompositionen passen einfach zusammen und auch zu mir. Wie alle Düfte von Hermes, bleibt auch dieser lange bestehen und erfrischt und verführt den ganzen Tag. Man fühlt sich frei, erfrischt, gepflegt und blumig. Eins meiner Lieblinge... Und ich empfehle ihn jeder Frau die sich elegant und frisch fühlen möchte. KLASSE DUFT!!!
Kommentar von vom
Hermès Kelly Calèche Eau de Parfum Spray (100 ml)
Sehr besonders
Der Duft ist lang anhaltend, etwas ganz besonderes; eine Mischung aus fruchtigen und holzigen, bzw. ledrigen Noten. Sehr elegant, dabei nicht "verstaubt". Absolut zu empfehlen...
Kommentar von vom
Hermès Kelly Calèche Eau de Parfum Spray (50 ml)
Der Parfum gefällt mir sehr, es ist sehr toller und besonderer Duft, ein Klassiker von JCE. Ich liebe diesen Duft -Blumen und Leder, edel, extravagant und auch fantastisch! dieses Parfüm hat bei mir genau das ausgelöst, was ein Parfüm auslösen soll...geheimnisvoll und faszinierend zugleich. Tüchtige Frauen ab 25 Jahren empfehlend!

Der Parfumeur

Der Duft Hermès Kelly Calèche entstammt der Nase von Jean-Claude Ellena. Dieser versuchte sich in seinem Labor an den verschiedenen Duft-Nuancen. Zuerst waren es Rosen- und Narzissenakkorde, die jedoch verworfen wurden. Er suchte nach einer Melodie, die feminin und lebensfroh zugleich scheint. Die ersten Noten fand er in einem Flakon mit der Aufschrift "Cuir d'ange". Diesen Duft hatte der Designer bei seinem Besuch im Hermès-Lager komponiert. Mit viel Liebe zum Detail kreierte Jean-Claude Ellena den Duft zu Kelly Caléche und entfacht damit ein berauschendes Dufterlebnis.

Der Flakon

Der Flakon von Hermès Kelly Calèche wurde von Phillippe Mouquet entworfen. Dieser begann seine Arbeit, aber erst nachdem er die Kelly Bag eingehend studiert hatte. Dabei sind ihm die Besonderheiten wie: Riemen, Vorhängeschloss und Metallbeschläge aufgefallen. Im Anschluss daran verwandelte er den Originalflakon von Calèche in eine Kutschlaterne. Der besondere Verschluss trägt die Handschrift von Phillippe Mouquet. Der herkömmliche Stöpsel wurde einfach durch ein Drehschloss ersetzt. Auch dies ist der Kelly Bag nachempfunden. Im Flakon erscheint der Duft leicht rosa. Die Farbe rosa wurde mit schwarz kombiniert und prägen die Faltschachtel von Hermés Kelly Caléche. Der Flakon ist wieder einmal eine unwiderstehliche Kreation von Phillippe Mouquet. Der elegante Flakon wird mit dem berühmten Symbol der Kelly Bag geschmückt. Das kleine Schloss ziert den Flakonhals.