Wunschliste Telefon 0662 / 26126083
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 24.08.2019 03:58 Uhr und daraus abgeleitete prozentuale Ersparnis
Mehr Informationen:

Dior Diorshow Pump'n'Volume Wimperntusche für XXl-Wimpern

Die Dior Diorshow Pump'n'Volume Mascara kam 2017 auf den Markt und revolutionierte diesen mit einer noch nie da gewesenen Wimperntusche. Noch nie hatte ein Kosmetikhersteller zuvor eine Wimperntusche kreiert, die sich durch das Andrücken der Farbe mit dieser befeuchtet hat und den Auftrag erleichtert. Diese Technik sorgt für atemberaubende XXL-Wimpern, die den Schwung langanhaltend halten können. Einst nur in der Farbe Schwarz erhältlich, wurde sie auch in der wasserfesten Variante hergestellt.

Um dem Trend stets voraus zu sein, überraschen die Kreateure von Dior dieses Jahr mit vier neuen und noch nie da gewesenen poppigen Farben. Blau, Lila, Koralle und Pink kennt man von Nagellacken und Lippenstiften, aber von Mascaras? Das ist eine Neuheit. Diese neuen Mascaras sind für Frauen, die sich etwas trauen und gerne gegen den Strom schwimmen. Sie sind poppig und frech, erlauben mit Make-up zu spielen, selbst zu experimentieren. Die neuen Farben sind für abenteuerlustige Frauen, die gerne ihre Grenzen erforschen. Warum immer nur Schwarz? Es kann auch mal Blau, Lila, Pink oder Koralle sein. Die neue Kollektion besteht aus Statement-Farben. Sie symbolisieren Freiheit und Lebensfreude.

Dabei ist die neue Formel ebenso revolutionierend wie das Design der Mascara-Verpackung. Diese beinhaltet von außen eine Kerbe, in die man drücken muss um die Bürste mit einem extra Stoß Farbe zu Befeuchten. Für ein Mega Volumen, wird empfohlen, mehrmals auf den Körper der Wimperntusche zu drücken. Durch diese Druckbewegung wird die schwarze Farbflüssigkeit aktiviert und versorgt die Bürste optimal mit der richtigen Menge Farbe. Die sogenannte Elastomerbürste ist der Applikator und besticht durch ein besonderes Design. Er ist breiter als bei anderen Wimperntuschen und hat mehrere Bahnen von flexiblen kleinen Borsten um sich gewickelt. Das ermöglicht besonders viele Wimpern zu greifen und mit der optimalen Menge an Farbe zu versorgen. Die Basis für das tiefe Schwarz ist eine neue Formulierung bestehend aus verschiedenen Wachsen und feinen Farbpudern. Die stark pigmentierte Farbe legt sich wie ein feiner Film um jede einzelne Wimper und sorgt für einen atemberaubenden Augenaufschlag. Laut dem Make-Up Artist von Dior, Peter Philips, können alle Farben auch als ein Topper über den vorher schwarz getuschten Wimpern getragen werden.

Je mehr man drückt, umso mehr Farbe wird aktiviert

Die Dior Diorshow Pump'n'Volume Mascara hat am Flakon einen weichen Einschnitt und muss gedrückt werden. Der sogenannte „Squeeze-Effekt“, erlaubt es dem Inhalt sich zu bewegen und die Bürste durch die Bewegung mit der jeweiligen Farbe zu befeuchten. Anders als die sonstigen Wimperntuschen aus dem Hause Dior, ist dieser Flakon in der jeweiligen Farbe eingefärbt. Die Blaue Dior Diorshow Pump'n'Volume Mascara hat einen blauen Flaschenkörper. Unterhalb des schwarzen Deckels ist eine Banderole mit dem weltweit bekannten Dior-Diorissima Muster aufgedruckt. Der Dior Schriftzug ist silber und steht dabei wie ein Muster jeweils in mehreren Schichten untereinander. Die pinke Mascara hat einen Körper im knalligen Hot-Pink. Auch die Farben Koralle und Lila sind auf der jeweiligen Umverpackung deutlich zu erkennen. Alle Mascaras haben das gleiche Design und unterscheiden sich nur in der Farbe der einzelnen Flakons. Die Mascara ist leicht und unkompliziert in der Anwendung und lässt sich gut auf Reisen oder unterwegs mitnehmen.

Vier neue, poppige Farben für Wow-Wimpern

Schwarz war gestern, denn die neue Dior Diorshow Pump'n'Volume Mascara-Serie schlägt ein wie eine Bombe und ist so bunt und stylish, dass sie bereits bei den Haute-Couture-Schauen für die diesjährige Kollektion zum Einsatz kam.

Die weltweite Bestseller-Farbe für Wimperntusche ist Schwarz und hier bekannt als 090 Black Pump. Wer eine besonders lange Haltbarkeit benötigt, dem empfiehlt es sich Waterproof 090 Black Pump zu wählen. Die wasserfeste Formulierung eignet sich bei langen Aufenthalten in Wassernähe oder bei hoher Luftfeuchtigkeit. Schwarz ist klassisch und sorgt für die richtige Portion Drama.

Doch Schwarz allein wirkt auf Dauer langweilig. Warum also nicht mal was wagen und die Wimpern passend zur Kleidung Blau, Pink, Koralle oder Lila tuschen? Die neue Dior Diorshow Pump'n'Volume Wimperntusche kommt in genau diesen Farben. Neben Schwarz ist das Sortiment um vier neue Farben erweitert worden. Die Dior Diorshow Pump'n'Volume Wimperntusche in 260 Blue Pump ist ein royales, kräftiges Blau. Sie entfaltet sich besonders schön bei hellen Haarfarben und bringt besonders helle Augenfarben zum Leuchten. Die lila-farbene Nuance 160 Purple Pump lässt die Augen im feurigen Lila leuchten. Wer grüne oder blaue Augen hat, sollte sich die lilane Farbe etwas näher anschauen. Wer sich etwas mehr traut, für den ist 640 Coral Pump ein Muss. Die in Koralle eingefärbte Mascara öffnet sofort den Blick und sorgt für einen Gute-Laune-Effekt. In Kombination mit roten Lippen, kann man sie besonders gut im Frühling und Sommer tragen. Absolute Beauty-Addict brauchen 840 Pink Pump. Die Wimperntusche tuscht die Wimpern in Hot Pink und wirkt gerade bei dunklen Haarfarben besonders cool. Nicht nur an Halloween und Fasching kann man damit einen besonders einzigartigen Look kreieren. Mut zur Farbe heißt das Motto bei Dior dieses Jahr und sorgt bei grauem Wetter sofort für gute Laune.

Den verschlossenen Körper der Wimperntusche mehrmals drücken um die Farbe zu aktivieren. Anschließend das Bürstchen in Zick-Zack-Bewegungen durch die Wimpern streifen und den Wow-Effekt genießen.