Keine Ergebnisse Ergebnis: Ergebnisse:
Trusted Shops zertifiziert
Dieser Shop erfüllt die TS Richtlinien und bietet 30 Tage Käuferschutz. Mehr Informationen

Hugo Boss HUGO Dark Blue

Der Duft +

Hugo Boss HUGO Dark Blue, der holzig-würzige Herrenduft

Der Herrenduft HUGO Dark Blue von Hugo Boss wurde 1999 lanciert. Das Eau de Toilette führt die olfaktorischen Sinne auf eine orientalisch anmutende Duftreise, die durch frische und würzige Aromen besticht. Eröffnet wird der Duft von einer spritzigen, die Stimmung hebenden Kopfnote. Die Essenz der Zitrone entfaltet leicht beißende, saure Duftkomponenten, die zugleich süße Nuancen enthalten und eine revitalisierende Wirkung erzielen. Intensiviert wird die säuerliche Note durch die Duftbausteine der Pampelmuse, die sich zusätzlich durch Herbheit und Eleganz auszeichnen.

Diese zitronigen Duftelemente komplementieren die belebend wirkenden, scharf daherkommenden und würzigen Duftfacetten von Ingwer und vereinen sich mit den süßen und saftigen Duftstoffen der Mandarine zu einem harmonischen Duftakkord. Das Herzstück des Duftes verleiht HUGO Dark Blue einen leidenschaftlichen, begehrenden Duftcharakter. Die Duftelemente der Geranie verstärken dank ihrer Zitronen ähnlichen Aromen den Zitrusduft der Kopfnote, lassen diesen länger nachwirken, wecken zudem Assoziationen zu Rosen und muten leicht pudrig an.

Salbei verströmt einen kräuterähnlichen Duft, der ledrige, trockene und harzige Nuancen enthält. Mahagoni und Zypresse setzen holzige sowie harzig würzige Duftakzente. Abgerundet wird der Duft von den orientalisches Flair versprühenden Basisnoten aus Benzoin, Patchouli, Vetiver und Zeder. Ihre Duftkomposition lässt an Vanille denken, ruft Assoziationen zu dem Geruch von Wäldern hervor, erinnert an Bitterschokolade, kommt warm, weich und rauchig daher und sorgt dafür, dass das Eau de Toilette auf exotische, sinnliche, trockene, herbe Weise ausklingt.

Das Zusammenspiel aus Zitrusaromen sowie stumpf daherkommenden, holzig würzigen Duftelementen macht HUGO Dark Blue zu einem die Sinne belebenden Dufterlebnis, das seinem Träger die Duftwelten des Orients näherbringt.

Kopfnoten:
Ingwer
Lemon
Mandarine
Grapefruit
Herznoten:
Geranie
Mahagoni
Salbei
Zypresse
Basisnoten:
Benzoe
Patchouli
Vetiver
Zeder
Parfumeur:
Alain Astori
Erscheinungsjahr:
1999

Bewertung +

Anteil positive Bewertungen für Hugo Boss HUGO Dark Blue mit vier Sternen oder mehr
4,9 von 5 Sternen — basierend auf 81 Kundenmeinungen
Kommentar von Özdeniz
Toller Duft für Herren

Sehr schöner, frischer und angenehmer Duft für Herren. Preis-Leistung ist auch sehr gut. Ich empfehle diesen Duft auf alle Fälle weiter.

Kommentar von Glaser
Sehr guter, nicht aufdringlicher Herrenduft

Riecht super und angenehm. Männlich aber nicht aufdringlich. Ich mag es sehr an meinem Mann. Preis-Leistung ist sehr gut.

Kommentar von Bühler
einer meiner Lieblingsdüfte

Meine Partnerin und ich lieben diesen Duft. Er ist sehr angenehm und nicht aufdringlich. Laut meiner Partnerin unterstreicht er mein männliches Auftreten auf dezente Art. Der Duft hält lange an.

Der Parfumeur+

Der Flakon+

Die Werbung+

Rechtliche Hinweise:
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten