Wunschliste Telefon 0662 / 26126083
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 25.03.2019 03:55 Uhr
Mehr Informationen:

Creative Nail Design und unkomplizierte Handhabung

Perfekt aussehende und lang haltende Maniküren sind mit CND Vinylux™ auch Zuhause problemlos möglich. Die innovative Serie kommt ohne weitere technische Geräte wie UV-Lampen oder Geräte zum Härten und Trocknen der Nägel aus. Damit ist das 2-Schritte-Programm ideal für Damen, die trotz unkomplizierter Handhabung nicht auf brillante Ergebnisse verzichten möchten. Die ProLight Technology ist zum Patent angemeldet und wirkt mit Hilfe von natürlichem Licht. Während der Tragzeit baut sich anderer Nagellack immer weiter ab und kann dann stumpf wirken oder abblättern. Vinylux™ dagegen verstärkt seinen Schutz mit der Zeit und liefert so splitterfreie Ergebnisse für bis zu sieben Tage.
Das System funktioniert ohne Unterlack und beginnt mit dem Auftragen des Weekly Polish. Tatsächlich kann die Verwendung eines Basecoats die Tragdauer negativ beeinflussen, da die Inhaltsstoffe die Wirkweise des Vinylux-Systems beeinträchtigen. Der Farblack ist in bereits 99 trendbewussten Nuancen von neutral bis knallig erhältlich. Er trocknet schnell innerhalb weniger Minuten. Mit zwei Schichten kann die gewünschte Deckkraft erreicht werden. Die Lacke von CND Vinylux™ sind dabei frei von drei Zusatzstoffen, nämlich Formaldehyd, Toluene und DBP. Wie gewohnt werden die Nägel lackiert und anschließend statt mit einem normalen Klarlack mit dem Vinylux Weekly Top Coat versiegelt.
Er unterstreicht den Glanz und dient als Schutz vor Absplittern, Verblassen und mehr. Der Weekly Polish kann auch solo getragen werden, allerdings wird so die Haltbarkeit beeinträchtigt. Für Damen, die gerne experimentieren und Nageldesigns lieben, können die Farblacke auch nach Lust und Laune miteinander kombiniert werden. So bleiben French Manicure und mehr auch mit Vinylux möglich. Entfernt werden kann die Topcoat-Maniküre mit dem Nagellackentferner von CND oder auch einem acetonhaltigen Entferner.
Dieser erleichtert das Entfernen aller Schichten und hinterlässt rückstandsfreie Nägel. Die Firma CND, das für Creative Nail Design steht, gibt es bereits seit dem Jahr 1979. Sie ist vor allem für die Shellac-Serie bekannt, die 14 Tage und mehr hält. CND Vinylux™ ist eine Alternative für eine Maniküre, die zwar nicht ganz so lange hält, dafür aber mit nur zwei Produkten kreiert werden kann.

Die Flakons sind in Glas gehalten und praktisch in der Handhabung

Die CND Vinylux™ Weekly Polish Kollektion entspricht in ihrem Design den anderen Nagellacken der amerikanischen Firma. Die Flakons sind passend zum glänzenden Finish in Glas gehalten. Der schwarze Griff läuft oben etwas schmaler zu und liegt Dank seiner Länge gute in der Hand. Dies erleichtert den genauen Auftrag des Lacks und verringert das Risiko von Patzern.
Der Pinsel von CND Vinylux™ ist in Profi-Qualität gehalten, denn tatsächlich nutzen auch viele Nagelstudios die Systeme von CND. Bei jeder Nuance ist auf einen Blick der Farbton erkennbar. Die dazugehörige Farbbezeichnung und Nummer sind ebenfalls auf der Verpackung zu finden. Praktisch ist, dass viele Lacke zu denen der beliebten Shellac-Serie passen, so dass alle Damen ihre Lieblingsfarben auch als Weekly Polish wiederfinden können.

Das Produktsortiment der Serie CND Vinylux™ umfasst eine Farbkollektion für jeden Typ

Die CND Vinylux™ Farblacke sind der erste Schritt des Zwei-Phasen-Systems. In Kombination mit dem Vinylux™ Top Coat kann eine langhaltende Maniküre für gut sieben Tage splitterfreien Glanz kreiert werden. Es wird empfohlen, zwei dünne Schichten der Farbe auf den Naturnagel aufzutragen. Ein separater Unterlack ist dabei nicht notwendig und kann sich sogar negativ auf die Haltbarkeit auswirken. Die meisten Nuancen sind Opaque, also gut deckend. Vereinzelt gibt es aber auch ein Sheer-Finish, das eher transparent ist. Die mittlere Alternative ist Semi-Sheer, ein halbtransparentes Ergebnis. Gerade bei der klassischen French Manicure oder sehr zarten Tönen ist dies gewünscht. Wie bei anderen Nagellacken können die Töne miteinander kombiniert werden, sodass sich Vinylux™ auch für Nageldesigns eignet. Der spezielle Überlack wird durch natürliches Licht aktiviert, sodass LED- und UV- Lampen unnötig sind.
Der transparente Top Coat kann natürlich mit allen Farblacken kombiniert werden. Der CND Vinylux™ Weekly Polish #108 Cream Puff ist ein deckendes Weiß, das sich somit gut als Spitze der French Manicure eignet. Semi-Transparent ist Weekly Polish #151 Studio White und ergibt so ein eher milchiges Ergebnis. Eine rosafarbene Variante mit violetten Untertönen ist CND Vinylux™ Weekly Polish #142 Romantique, der ebenfalls Semi-Sheer ist. Die Nuance Weekly Polish #126 Lavishly Loved ist ein zartes Rosa, das ganz durchscheinend, also Sheer ist. Etwas deckender, aber ebenfalls noch Semi-Sheer ist das CND Vinylux™ Rosa Weekly Polish #132 Negligee. Etwas dunkler und violetter ist Weekly Polish #103 Beau, der auch halb-transparent trocknet.
Mit CND Vinylux™ Weekly Polish #118 Grapefruit Sparkle gibt es auch einen Glitzerlack, der Semi-Sheer ist. Eine deckende Variation in Rosa mit Glitzer ist CND Vinylux™ Weekly Polish #187 Fragrant Freesia. Das Rosa mit orangefarbenen Nuancen verbreitet gute Laune. Ohne Glitzer ist das klassische Rosa vom CND Vinylux™ Weekly Polish #182 Blush Teddy, ebenso wie die dunklere Variante Weekly Polish #116 Gotcha und das Altrosa #185 Field Fox. In Sachen Metallic-Nuancen führt CND Vinylux™ #115 Gilded Pleasure die Kollektion an, als Gold mit türkisfarbenem Duochrome-Effekt.
Ein schimmerndes Schwarz mit Glitzer ist #133 Overtly Onyx, während CND Vinylux™ #149 Steel Gaze ein eher grünliches Silber ist. Deutlich grüner und auch dunkler ist CND Vinylux™ #160 Night Glimmer mit Glitter. Der Ton #148 Silver Chrome ist ein klassisches Silber mit Glitzer, während CND Vinylux™ #128 Locket Love das goldfarbene Pendant ist. Wer auf der Suche nach einem beigefarbenen Semi-Sheer-Lack ist, wird mit CND Vinylux™ Weekly Polish #136 Powder my Nose fündig. Wie würziger Zimt ist der Farbton von #152 Sugar Spice, der ein metallisches Finish hat. Dass auch Steinchen interessant sein können, beweist der Grauton von CND Vinylux™ #144 Rubble.
Ein klassisches Hellgrau gibt es mit #107 Cityscape, während CND Vinylux™ #101 Asphalt Dunkelgrau ist. Die Trendfarbe Schlamm wird mit der Nuance #123 Impossibly Plush sowie dem Taupe CND Vinylux™ #124 Svelte Suede aufgegriffen. Das dunkle Schokoladenbraun #185 Field Fox darf ebenfalls nicht fehlen. Ein dunkleres Magenta ist der CND Vinylux™ Weekly Polish #168 Sultry Sunset, während #155 Tutti Frutti eine knalligere Version ist. Fast Neonpink ist CND Vinylux™ #134 Pink Bikini, wobei der Weekly Polish #121 Hot Pop Pink eine hellere Variation ist. Ein mittlerer, edler Pinkton ist CND Vinylux™ Weekly Polish #173 Rose Brocade. Der Weekly Polish #154 Tropix ist ein Koralleton mit guter Deckkraft und einem großen Anteil an Pink.
Ein leuchtendes Hummerrot ist CND Vinylux™ Weekly Polish #122 Lobster Roll. Dagegen ist CND Vinylux™ Weekly Polish #120 Hot Chilis deutlich gedeckter und hat ein ausgefallenes Schimmer-Finish. Der Weekly Polish #158 Wildfire ist ein klassisches Kirschrot, während CND Vinylux™ Weekly Polish #143 Rouge Red das typische elegante und farbintensive Rot ist. Eine Abstufung ist CND Vinylux™ Weekly Polish #119 Hollywood, das vom Glamour des roten Teppichs inspiriert ist. Deutlich dunkler und mit schimmerndem Metallic-Finish ist Weekly Polish #139 Red Baroness.
Ein tiefes Blutrot mit Creme-Glanz ist CND Vinylux™ #161 Weekly Burnt Romance, während Weekly Polish #145 Scarlet Letter ein Dunkelrot mit pinkfarbenen Untertönen ist. Orangefarbener ist CND Vinylux™ #161 Burnt Romance, das eher ein dunkles Rostrot ist. Die Farbe Weekly Polish #111 Decadence ist ein typisches Weinrot, während #153 Tinted Love ein ganz dunkler Beerenton ist. Noch violetter ist CND Vinylux™ Weekly Polish #130 Masquerade, der ein schimmerndes Metallic-Ergebnis liefert. Rot-Violett, also Karminrot, ist die Farbnummer #174 Crimson Sash, während CND Vinylux™ Weekly Polish #172 Fine Vermillion ein Zinnoberrot mit Orange ist.
Ein reines Orange mit großer Strahlkraft ist Weekly Polish #112 Electric Orange. Dagegen ist #163 Desert Poppy gedeckter und ein mittlerer Koralleton. In Richtung Nudetöne geht der CND Vinylux™ Weekly Polish und #164 Clay Canyon, ein Erdton mit rosa- und orangefarbenen Anteilen. Die Farbe Weekly Polish #181 Salmon Run ist ein sehr heller Lachston. Noch zarter und etwas gelblicher ist CND Vinylux™ #180 Dandelion. Ein reines Pastellgelb gibt es mit CND Vinylux™ Weekly Polish #165 Sun Bleached, während #104 Bicycle Yellow ein kräftiges Sonnengelb ist. Ebenso leuchtend sind das Grasgrün von CND Vinylux™ Weekly Polish und #170 Lush Tropicals sowie das schimmernde Limettengrün von #127 Limeade.
Damen, die Mintgrün suchen, sollten zu CND Vinylux™ #166 Mint Convertible greifen. Eine dunklere und ebenfalls gut tragbare Version ist Weekly Polish CND Vinylux™ #167 Sage Scarf, ein Salbeigrün. Auch von der Natur inspiriert ist das recht neutrale Moosgrün #186 Wild Moss, ebenso wie das sehr dunkle Efeugrün CND Vinylux™ #137 Pretty Poison und das metallische Dunkelgrün #147 Serene Green. Den Übergang zu den Blautönen bildet das Türkisblau von CND Vinylux™ Weekly Polish #109 Daring Escape, das ein Metallic-Finish hat. Der Weekly Polish #183 Creekside ist dagegen eine Pastellfarbe in Himmelblau.
Etwas dunkler ist der Ton CND Vinylux™ #102 Azure Wish mit der weiteren Farbabstufung #171 Cerulean Sea. Ein metallisch-glänzendes Blau ist CND Vinylux™ Weekly Polish #157 Water Park, während #162 Blue Rapture ein Mittelblau mit Creme-Glanz ist. Ein reines Mittelblau ist Weekly Polish #146 Seaside Party. Die Nuance CND Vinylux™ Weekly Polish #176 Indigo Frock ist ein sehr dunkler Indigoton, gefolgt vom Mitternachtsblau #131 Midnight Swim. Die Farbe CND Vinylux™ #138 Purple Purple führt ins violette Farbspektrum, hat aber dennoch starke blaue Untertöne.
Etwas rötlicher ist das Traubenlila von CND Vinylux™ #117 Grape Gum, wobei #184 Thistle Thicket ein typisches und #125 Lilac Longing ein eher rötliches Flieder sind. Ein dunkleres Magenta-Violett ist #169 Tango Passion. Ein dunkles Mauve findet sich mit CND Vinylux™ #129 Married to the Mauve. Der Lack #141 Rock Royality ist ein sehr dunkles, fast schwarzes Violett, während CND Vinylux™ #110 Dark Lava ebenso dunkel, aber rötlicher ist. Zuletzt gibt es mit #140 Regally Yours auch einen dunklen Aubergineton sowie den Pflaumenton CND Vinylux™ #185 Field Fox.
Für Damen, die einen neutraleren und doch spannenden Lilaton suchen, ist #185 Field Fox richtig. Das rauchige Dunkellila hat auch noch feinen Glitzer. Dagegen hat das rötlichere CND Vinylux™ #114 Fedora ein Creme-Finish, ebenso wie die von der Dahlie inspirierte Farbnummer CND Vinylux™ #159 Dark Dahlia. Vom reinen weiß bis zum klassischen Schwarz CND Vinylux™ #105 Black Pool gibt es im Vinylux-Sortiment das komplette Farbspektrum als langhaltende Lacke.