Wunschliste Telefon 0662 / 26126083
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Streichpreis = Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 20.01.2017 03:16 Uhr

Der Duft

Jean Paul Gaultier Kokorico by Night ist ein Herrenduft aus dem Jahr 2012, der von den Parfumeuren Olivier Cresp und Annick Ménardo erschaffen wurde. Das orientalisch anmutende Parfum besticht mit einer Kopfnote aus Bergamotte in Verbindung mit der Herznote aus Rhabarber und Kakao. In der Basis wird der Duft mit holzigen Noten und Tonkabohne harmonisch abgerundet. Kokorico by Night ist ein betörender Herrenduft, der mit seinen holzigen und sinnlichen Noten überzeugt. Dieses Parfum ähnelt einem heißen Atemhauch in der Nacht. Es handelt sich um einen facettenreichen Duft, der mit seiner Kopfnote aus maskulinen, traditionellen Akkorden überzeugt und so eine einnehmende und frische Wirkung hat. Die holzige Basisnote harmoniert mit der sanften Tonkabohne und den herben Akzenten der Kakaobohne, die durch die Zugabe von Rhabarber und Bergamotte ein frisches und fruchtiges Dufterlebnis ergeben. Bergamotte sorgt außerdem für eine angenehme Kühle. Jean Paul Gaultier Kokorico by Night ist ein sehr männlicher Duft, der gleichzeitig stark und zärtlich, unverfroren und vielversprechend sowie absolut süchtig machend ist. Dafür steht die Marke Gaultier. Kokorico by Night ist für Männer, die ihre unkonventionelle Art und ihren selbstbewussten Charakter entsprechend betonen möchten. Der Duft hält sich lange auf der Haut und lässt sich zu allen Anlässen tragen.

Kopfnoten

:

Herznoten

:

Basisnoten

:
aller Kunden bewerten
Jean Paul Gaultier Kokorico by Night positiv
4 oder 5 Sterne

5 von 5 Sternen — basierend auf 6 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Jean Paul Gaultier Kokorico by Night Eau de Toilette Spray (100 ml)
Eine wirkliche Verbesserung
Ich mag zwar den klassischen "Kokorico"-Duft, aber "Kokorico by Night" ist eine erhebliche Spur besser geraten. Toll für Sommernächte und angenehm würzig, aber doch einen Hauch frischer als der klassische Duft.
Kommentar von vom
Jean Paul Gaultier Kokorico by Night Eau de Toilette Spray (50 ml)
Sehr angenehmer Duft
Diese Parfum ist bei mir ein Muss!!! Nicht zu aufdringlich und es verfliegt auch nicht.... Ideal für den Abend und zum Feiern gehen, aber auch dezent genug für eine Familienfeier.
Kommentar von vom
Jean Paul Gaultier Kokorico by Night Eau de Toilette Spray (30 ml)
Wunderbar
Sehr toller Duft. Habe ihn einfach bestellt ohne ihn gekannt zu haben und war sehr positiv überrascht. Würde ich jederzeit wieder kaufen und das Design gefällt mir auch sehr gut. Kann ich jedem empfehlen.

Der Parfumeur

Jean Paul Gaultier Kokorico by Night entstand in Zusammenarbeit von Olivier Cresp mit Annick Ménardo. Olivier Cresp wurde 1955 in der französischen Parfumstadt Grasse geboren. Seine Familie war am Handel mit Parfumrohstoffen beteiligt. Seine Schwester ist die bekannte Parfumeurin Francoise Caron. Olivier Cresp studierte Aromen und Rohstoffe in den USA. Seit 1992 arbeitet er für das Unternehmen Firmenich. Zu seinen bekannten Düften zählen Loverdose, L´Eau d´Issey Absolue und Magnifique. Annick Ménardo kam in Cannes zur Welt. Sie studierte organische Chemie und absolvierte ihr Studium beim Unternehmen ISIPCA. Anschließend arbeitete sie für den Parfumeur Michel Almairac, bevor sie 1991 zum Unternehmen Firmenich wechselte. Sie erschuf unter anderem Düfte wie Diesel Fuel for Life Homme, Lancome Hypnose, Boss Red, Boss Bottled sowie Hypnotic Poison für Dior. Ménardo arbeitete mit verschiedenen Parfumeuren zusammen. Dazu gehören neben Olivier Cresp beispielsweise auch Alberto Morillas, Jean-Pierre Béthouart, Thierry Wasser und Jacques Cavallier-Belletrud.

Der Flakon

Der raffinierte Flakon zum Duft Jean Paul Gaultier Kokorico by Night ist in verschiedenen Designs erhältlich. Zum einen in Kopfform und zum anderen als Silhouette eines männlichen Körpers. Besonders stylisch wirkt auch die Farbgestaltung in tiefschwarz, die von unten nach oben hin in feurigem Rot ausläuft. Hier kommt der Vergleich zu Feuer und Asche auf. Die Duftbezeichnung in feuerroter, moderner Schrift hebt sich vom tiefschwarzen Hintergrund intensiv ab. Zum Flakon gehört als Etui die luxuriöse Konservendose, die dem Gaultier-Stil treu bleibt. Auch hier fällt der glutrote Schriftzug auf schwarzem Hintergrund besonders eindringlich auf. Der Flakon von Jean Paul Gaultier Kokorico by Night ist schick und kann mit seiner Verwegenheit auch etwas "shocking" wirken.

Die Werbung

Die Werbung für Jean Paul Gaultier Kokorico by Night ist ebenso auffällig wie das Parfum und seine Flakons. Ganz nach der Tradition von Jean Paul Gaultier. Printkampagnen zeigen den raffinierten, stylischen Parfumflakon in Kopfform mit seinen einprägsamen Farbenspiel von tiefschwarz und glutrot. Andere Werbeplakate präsentieren einen jungen Mann in trendigem Style, der Ähnlichkeit mit einem Tänzer hat und mit seinem individuellen, originellen Look für den Duft Kokorico by Night stehen soll. Internet- und Werbeanzeigen stellen oft auch nur den Flakon vor einem Farbfeuerwerk im Hintergrund dar und machen ihn so einem großen Publikum bekannt.