Wunschliste Telefon 0662 / 26126083
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Streichpreis = Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 19.09.2017 03:24 Uhr

Giorgio Armani Code Homme Ultimate, der elegant-luxuriöse Herrenduft

Armani Code Ultimate pour Homme von Giorgio Armani ist ein Herrenduft, der die intensivere Interpretation des Vorgängerduftes "Armani Code" verkörpert. Ebenso maskulin elegant und luxuriös geht sowohl vom Duft als auch von seinem Träger trotzdem eine stärkere ultimative verführerische Kraft aus. Geheimnisvoll, höchst anziehend und fesselnd entfacht der orientalisch, holzige Duft Giorgio Armani Code Homme Ultimate eine unwiderstehliche allgegenwärtige Sinnlichkeit.

Das Bouquet eröffnet mit einem energetisierenden Auftakt aus süßer Mandarine und erfrischender Grapefruit, deren Noten durch den hocharomatischen, würzigen Sternanis verfeinert werden. Einen aphrodisierenden Charakter erhält die Kreation durch die maskulin holzige Herznote aus Zedernholz und Zypressen, die von Olivenblüten und Sonnenwenden (Heliotropium) verführerisch akzentuiert werden.

In der Basis entfaltet Armani Code Ultimate seine intensive Sinnlichkeit mit maskulinen Lederaromen, holzigen Amber-Akkorden, geheimnisvollen Noten vom Guajakholz, den sinnlichen Tönen der Tonkabohne Absolue als typische Signatur der Code Düfte und der süßen Sanftheit der Vanille. Armani Code Ultimate ist ein facettenreiches, verführerisches Dufterlebnis. Das exzellent komponierte komplexe Bouquet wirkt intensiv, aber wundervoll angenehm und hält für längere Zeit an.

Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:

Der stilvolle, luxuriös edle Herrenduft Armani Code Ultimate pour Homme von Giorgio Armani widmet sich machtvoll und intensiv an den kühnen, eleganten und alles erobernden Mann, dessen Verführungskraft und Charisma mit dem fesselnden, sinnlichen Charakter des kostbaren Duftes ultimativ hervorgehoben wird.

aller Kunden bewerten
Giorgio Armani Code Homme Ultimate positiv
4 oder 5 Sterne

5 von 5 Sternen — basierend auf 7 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
einfach genial
Dieser Duft ist einfach genial und hält lange an. Empfehlenswert für alle junggebliebenen mit sehr gutem Geschmack! Duft exquisit und unwiderstehlich. Kaufe ich immer wieder gerne und kann ich mit bestem Gewissen weiterempfehlen.
Kommentar von vom
Bravo Giorgio!
Edel, maskulin, erotisch und langanhaltend. Einfach überzeugend! Für den Tag und/oder den Abend. Meiner Meinung nach eines der besten Parfüms auf dem Markt! Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist super! Unbedingt weiterzuempfehlen. Für Männer ab 30 würde ich sagen.
Kommentar von vom
Zufriedenheit
Der duft gefällt mir vor allem bleibt er den ganzen Tag dad Produkt empfehle ich jedem ist echt super und auch der Preis ist sehr günstig für dieses super Parfüm

Star-Parfumeur Antoine Maisondieu kreierte Giorgio Armani Code Homme Ultimate

Die schöpferische "Nase" (Französisch: Nez) hinter dem olfaktorischen Code der ultimativen Verführung namens Giorgio Armani Code Homme Ultimate ist der französische Parfumeur Antoine Maisondieu. Aus der Weltparfumhauptstadt Grasse und einer Familie von Parfumeuren stammend, studierte Antoine Maisondieu anfangs Jura. Er war jedoch eher dem Künstlerischen, vor allem dem Film und der Fotografie zugeneigt. Seine Liebe für die kreative, schöpferische Welt führte Antoine Maisondieu erst über Umwege zur Parfumerie. Es erschien ihm anfangs zu naheliegend und offensichtlich in die Parfumherstellung zu gehen, da bereits sein Vater Parfumeur in Grasse war und dachte es wäre ein weniger kreativer Beruf.

Nach seinem Studium begegnete Antoine Maisondieu dem Meister-Parfumeur Jacques Chabert, absolvierte ein Praktikum in der Parfumerie und entdeckte begeisternd, dass die Parfumerie tatsächlich eine Kunst ist und sehr viel Kreativität erfordert. Er beschloss den Weg des Parfumeurs zu gehen und besuchte die hauseigene Parfumschule von Givaudan-Roure. Im Jahr 1989 trat er als professioneller Parfumeur der Abteilung Fine Fragrance von Givaudan bei.

Antoine Maisondieu entfaltete seine Inspirationen der aus den Sinnen hervorgehenden Emotionen in einer Vielzahl exzellenter Duftkreationen. Er findet, dass die Sinnlichkeit als das Öffnen des Herzens und das emotionale Erleben der Welt um uns herum, eines der schönsten Dinge im Leben ist. Eben diese Sinnlichkeit verkörperte der hoch talentierte Parfumeur in dem Herrenduft Armani Code Ultimative ebenso wie in seinem Vorgängerduft "Armani Code" (2004) für das Modelabel Giorgio Armani auf fantastische Weise. Antoine Maisondieu arbeitet als Fine Fragrance Parfumeur für "Givaudan" und regelmäßig mit der internationalen Avantgardemodemarke "Comme des Garçons" zusammen, für die er Düfte im Charakter der Singularität kreiert.

Flakon von Giorgio Armani Code Homme Ultimate erinnert an eleganten Smoking

Giorgio Armani wählte für die Duftkollektion Armani Code bewusst ein Flakondesign, das eine Assoziation an einen klassischen eleganten Smoking darstellt. Dieser ist ein zeitloses Sinnbild für die maskuline Eleganz und den weltgewandten Mann. So erscheint auch der Flakon von Giorgio Armani Code Homme Ultimate in dem typischen Kollektionsdesign mit der Konstruktion eines leicht nach innen gewölbten Zylinders.

Die klaren Linien, die fließende Form und die weichen Kanten der elegant verlaufenden Silhouette des schlanken Flakons strahlen Erhabenheit und den signifikanten Giorgio Armani Stil aus. Der Flakon von Armani Code Ultimate besteht aus einem tief dunklen, nachtblauen Rauchglas mit eingearbeiteten Facetten, die sich streifenförmig von oben nach unten rund um den Flakon ziehen. Ein maskulines Design, das kleidend an Armani Anzüge erinnert.

Entsprechend des Charakters der Essenz ist auch das Flakondesign eleganter, verführerischer und luxuriöser. Dies verdeutlichen vor allem der Deckel sowie der Schriftzug in einem matten Goldton. Unter der mattgoldenen Verschlusskappe wird der Sprühkopf des Eau de Toilette beherbergt. Der Pumpzerstäuber versprüht das kostbare Duftwasser auf feinste und optimal dosierte Weise gleichmäßig auf der Haut oder der Kleidung.

Fußball-Profi ist Gesicht von Giorgio Armani Code Homme Ultimate

Gesicht der Werbekampagne für den Relaunch de Duftserie Giorgio Armani Code Homme Ultimate war 2012 der österreichische Fußball-Profi und Model Dominique Melchior, der schon 2008 für Armani warb. Melchior warb schon für italienische Modelabels und war unter anderem als Männermodel auf der deutschsprachigen Ausgabe des Cosmopolitan-Kalenders 2012 zu sehen. Er verkörpert den sportlich-selbstbewussten Erfolgsmann mit der charmanten Verführungskunst des Bachelors.

Zur rhythmisch-medialen Musikkulisse von DJ Julien Barth, adaptiert für den Giorgio Armani Spot vom Pariser Werbefilm-Label Smooze, wirft sich Melchior, nachdem er seinen sportlich-erotischen Oberkörper frisch gemacht hat, ins weiße Hemd mit Smoking und schlendert selbstbewusst zur Autogrammstunde einer verführerischen Erfolgsautorin. Weibliche Fan-Blicke treffen ihn – doch er hat nur Augen für die attraktive Buchautorin, der er beim Signieren tief in die Augen schaut. Die Autorin verkörpert keine geringere als das Vogue-Covermodel von Juli 2012, die 24jährige Amerikanerin Kendra Spears.

Beim Überreichen des Manuskripts berührt er sanft ihre Finger. Fast haucht er ihr einen Kuss hin, touchiert wie durch Zufall ihr Abendkleid: Code Ultimate. The new intense fragrance for men. Giorgio Armani, wird in diesem Moment der Slogan von erotischer Männerstimme eingesprochen, gefolgt vom Blick auf den nachtblauen Flakon. Die Poster- und Plakatserie zur Kampagne zeigt die beiden in erotischer Umarmung, sie hat ihren Star erobert, hält und küsst ihn.