Wunschliste Telefon 0662 / 26126083

Der Duft

Der Damenduft Moschino I Love Love ist ein blumiges Eau de Toilette Spray aus der Moschino Cheap & Chic-Kollektion, das im Jahr 2004 entwickelt und lanciert wurde. Der Moschino-Damenduft zeichnet sich durch seine sinnlich femininen Noten und einen holzigen Moschus-Charakter aus.

Eröffnet wird Moschino I Love Love von einer spritzigen Kopfnote aus Mandarine, Grapefruit, Johannisbeere und Zitrone. Der fruchtige Auftakt sorgt für einen leicht verspielten Charakter, der sich durch den gesamten Duft zieht. Im Mittelpunkt bezaubert I Love Love durch eine Herznote aus Rose und Maiglöckchen, einem Hauch Papyrus und der feinen Würze scharfen Pfeffers. Als Basisnote fungiert ein Akkord aus Moschus und Zedernholz, der für den typische holzigen Moschus-Charakter sorgt.

Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:

Insgesamt präsentiert sich der Moschino-Damenduft als strahlend leichtes und feminines Eau de Toilette, das durch eine feine Würze und seine unbeschwerte Verspieltheit bezaubert. I Love Love ist der dritte Damenduft der Cheap & Chic-Düfte von Moschino. Die Kollektion umfasst außerdem die Damendüfte Cheap & Chic, Light Clouds, Hippy Fizz und L'Eau Cheap & Chic.

aller Kunden bewerten
Moschino Cheap & Chic I Love Love positiv
4 oder 5 Sterne

5 von 5 Sternen — basierend auf 14 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Moschino Love
Seit vielen Jahren benutze ich dieses Parfüm. Es gibt nichts Besseres für mich. Ich glaube, ich werde es auch weiterhin bestellen. Der Duft macht gute Laune.
Kommentar von vom
Klasse
Günstiger, frischer, sportlicher und langanhaltender Duft. Nicht zu aufdringlich. Für den alltäglichen, morgendlichen Gebrauch genau das Richtige. Man fühlt sich frisch.
Kommentar von vom
Frisch und immer wieder gut
Das Eau de Toilette kann ich uneingeschränkt weiterempfehlen. Ich benutze es seit Jahren und erhalte immer Komplimente. Jederzeit werde ich mich wieder für diesen frischen Duft entscheiden.

Der Parfumeur

Kreiert wurde I Love Love aus der Moschino Cheap & Chic-Kollektion im Jahr 2004 vom französischen Parfumeur Olivier Cresp. I Love Love blieb jedoch sein einziger Duft für das Label. Nach seiner Ausbildung in Grasse find Cresp bei dem Dufthersteller Firmenich an und kreierte im Laufe seiner Karriere eine Vielzahl bedeutender Damen- und Herrendüfte. Beispielsweise für Cacharel entwickelte er die Düfte Noa und Scarlett, für Dior kreierte er im Jahr 2007 das orientalische Eau de Parfum Midnight Poison.

Der Damenduftklassiker Thierry Mugler Angel, sowie die Düfte Lacoste pour Femme, Ives Saint Laurent Elle und Ricci Ricci von Nina Ricci, gehören ebenfalls zu seinen Werken. Seine neusten Duftkreationen sind der blumig orientalische Damenduft Aura von Swarovski, der Jean Paul Gaultier Herrenduft Kokorico und Valentino Valentina, beides Düfte die erst im Herbst 2011 auf den Markt kommen werden.

Der Flakon

Optisch präsentiert sich Moschino I Love Love im charakteristischen Design der Cheap & Chic-Duftkollektion. Die verspielte Kollektion wurde in einem leicht taillierten und länglichen Flakon mit runder Verschlusskappe gestaltet, die in ihrer Form ein wenig einer Puppe ähnelt. Der untere uns gläserne Teil des Flakons, wurde aus leicht durchsichtigem hellblauem Milchglas gefertigt.

Ungefähr in der Mitte geht der Flakon von Moschino I Love Love in einen weißen Flaschenhals aus Plastik über, der mit blauen Herzen und dem roten Aufdruck "I Love Love" versehen wurde. Abgerundet wird das Design des Moschino-Flakons von einer roten kugelförmigen Verschlusskappe, die auf einem weißen Kragen eingebettet ist.Auf der Verschlusskappe direkt, befindet sich eine weitere kugelförmige rote Applikation.

Verpackt ist der Flakon von I Love Love aus der Moschino Cheap & Chic-Kollektion in einer länglichen rechteckigen Kartonverpackung, die äußert farbenfroh gestaltet wurde. Die weiße Grundfläche ist mit runden und herzförmigen Mustern in hellem Blau, Rot und Orange bedruckt. In der Mitte der Verpackung zieht sich die Aufschrift "I Love Love" fast über die gesamte Breite. Die Seiten der Verpackung wurden, wie auch die Duftkammer, in hellem Blau gestaltet. Abgerundet wird das Design durch das Moschino-Logo und die Aufschrift "Cheap & Chic".

Die Werbung

Die Werbekampagne zu Düften der Cheap & Chic-Kollektion waren seit jeher von verspielter Weiblichkeit und Extravaganz geprägt. Auch Moschino I Love Love wurde in diesem Stil beworben. Die Anzeigenbilder der italienischen Modemarke präsentieren sich bunt und farbenfroh, was nicht zuletzt an dem verspielten Flakon von Moschino I Love Love liegt.

Das Gesicht der Kampagne ist das britische Model Lily Cole, deren ausgeflippter Look und Einzigartigkeit im Model-Business perfekt zu dem Duft von Moschino passt. Ihre ansonsten lange rote Mähne verbirgt sich hinter einem aufwändig gestalteten Kopfschmuck aus Blättern und Blüten, der das einzige Kleidungsstück darstellt, dass Cole auf den Anzeigenbildern trägt.

Fotograf Michelangelo Di Battista lichtet das Model mit nacktem Oberkörper und leicht von der Seite ab. Zärtlich liebkost sie dabei den Flakon von I Love Love, den sie in ihrer rechten Hand trägt und leicht an ihre Lippen drückt.

Lily Cole, die neben ihrer Arbeit als Model ebenfalls als Schauspielerin tätig ist, wurde vor allem für ihren außergewöhnlichen Look bekannt. Sie war bereits in Werbeanzeigen für Chanel, Christian Lacroix, Hermés und Cacharel zu sehen und war lange Zeit das Gesicht des englischen Dessous-Herstellers Agent Provocateur.